PREMBUDDHA

Prembuddha

hat erkannt, dass seine wahre Natur Stille ist. Er vermittelt diese Erkenntnis auf eine innige, herzliche, oft auch nachdrückliche und nicht selten humorvolle Art. Die Stille, "welche allem zugrunde liegt" (Prem Buddha), ist in seiner Gegenwart stets als sehr präsent spürbar. Seiner Wachheit und Aufmerksamkeit scheint nichts zu entgehen. Und so werden in seinen Darshans Ego und Verstand nicht geschont und Dinge beleuchtet, welche wir menschlichen Wesen doch mit aller Kraft in der Versenkung versteckt halten: wohl nicht, weil wir an ihnen hängen, eher, weil sich über Jahre eine Angst in uns breit gemacht und ihren Stachel tief in unsere Herzen gebohrt hat: die Angst davor, zu sein, was und wie wir wirklich sind.

 

www.prembuddha.com


*Teilnahmebedingungen:

Für die Teilnahme am Kongress musst Du 18 Jahre alt und psychisch gesund sein. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass ein 3-tägiger Erleuchtungskongress mit vielen erwachten Spirituellen Lehrern und Teilnehmern ein starkes transfomierendes Feld erzeugen kann, für das eine stabile psychische Verfassung sehr empfohlen wird. Wir können keine Verantwortung oder Haftung übernehmen für evt. Unwohlsein und verlorengegangene Egos.